25. November 2017, 12:19:23

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Ilıca plajı/Strand, Çeşme  (Gelesen 516 mal)

3 Antworten am Ilıca plajı/Strand, Çeşme
am: 12. November 2016, 10:39:47

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5066
Nachdem wir 2011 noch >> auf der Suche nach der Karibik der Türkei << waren und den Ilıca plajı letztendlich auch fanden  :coolman:  kannten wir nun nun den Weg und konnten den „Lieblingsbarfußstrand der  cheffin“ direkt ansteuern.

Fotos aus 2011





Hier im Mai 2011 am >> The Beach Ilıca <<  clickme


Auch für mich ist der Ilıca plajı immer wieder besonders  :love:





Der Sand wie ein Teppich und die Farben des Wassers  :lieb:  Man kann, gefühlt, unendlich weit ins Meer laufen. Ende September waren die Temperaturen noch angenehm, die Wassersportanbieter hatten ihre Aktivitäten wohl bereits eingestellt. Was uns nicht traurig stimmte  :)












Beim Sheraton Çeşme waren an manchen „Ausgaben“ am Strand die Rollläden runter und die Reihen der Liegen aufgelockert. Am Steg des Sheraton mit dem Rücken zum Strand könnte man sich tatsächlich in der Karibik wähnen  :)








Antwort #1
am: 12. November 2016, 10:52:41

Offline Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5066
Wir waren nun jeweils im Mai und September hier. Zu diesen Zeiten ist es, für uns persönlich, traumhaft  :love: Die Massen sind noch nicht angekommen oder bereits wieder abgezogen und alles strahlt Ruhe aus. Im Hochsommer dürfte das sicher anders aussehen  urlaub1  bardyon










Antwort #2
am: 12. November 2016, 18:38:10

Online TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41420
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
 haarig ich mach die augen nach einer langen reise auf und was seh ich???? genau das, was ich zum letzten mal sah, als ich vor 2 tagen meine geliebte halbinsel verlassen habe  :'( :love:
aaaach birgit ach! dieser strand.......er ist ist nur schön! im leben werde ich wahrscheinlich nie satt von diesen gigantischen farbschattierungen, von dieser reinheit und klarheit des wassers, von dem leben was dort im sommer herscht.....auch wenn es im sommer rammelvoll ist, es stört nicht, es ist familiär, grosszügig, so voller leben und lebensfreude....
ich schaffte es nun einmal den strand zu besuchen, es ist winter, er war natürlich leer, cesme hat ja nur 3 monate saison bis mitte ende september maximal.......1 stunde konnte ich mir gönnen......aber es war so schön, es gab soviel muse, kraft und energie.......1 stunde nur die farben, 1 stunde nur den wind und die kleinen wellen rauschen hören....den kopf frei kriegen, die stille geniesen, der strand ganz für mich alleine.....

im winter treffen sich hier nun mittlerweile vermehrt die kitesurfer statt am pirlanta strand.....ab einer gewissen windstärke, tobt hier allerweil ein mächtiges spektaktel. stundenlang kann ich denen von der mauer aus zuschauen wie sie mit dem wind und den wellen übers meer tanzen  :applause:

dankeschön für die wunderbaren eindrücke  :kuss:
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #3
am: 12. September 2017, 22:05:51

Online TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41420
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
war grad am sortieren von bildern und am schmachten........es ist der strand aller strände......unfassbar!









Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!