21. Juli 2018, 08:32:29

Reiseland Türkei - Deine Infocommunity!


Autor Thema: Ägäische Reise von Cesme bis Bodrum bzw. Fethiye im August 2018  (Gelesen 2320 mal)

Antwort #15
am: 01. Februar 2018, 13:52:39

Offline webmagic

  • Misafirler!
  • Profil
  • 10
zum Transfer / Mietauto:

dachte nicht, dass Transfer özdere > Bodrum so schwierig bzw. teuer sein kann fängt ab 400.- tl an....

Eigentlich reichen mir einfachere Transfers, mal ehrlich ich will nicht bei 40 Grad irgendwo stehen und bzw. von Strand zu Strand fahren mit 8 jährigem Kind....und wie gesagt 2014 haben wir im Oktober die Gegend bei normalen Temperaturen angeschaut

Ich weiss Strände schön und gut, aber habe schon viel tollere gesehen (Thai/Phil)....

Muss doch zum Mietauto greifen... grr.....anstrengend & co
Die Frage ist welche Strecke ich einen brauche?
Ab Bodrum im Hotel brauche ich keinen...danach 40-50 eur Transfer Flughafen
Ab Izmir bis Bodrum 7 Tage vermutlich....
***************
Zum Windsurfen:
Ausrüstung würde ich Vorort ausleihen..
wie weit ist es vom Alkoclar zeitlich Fahrzeit Auto zum Surfstrand? Die Frage ist wieder, Frau und Kind allein im Hotel lassen & co... oder ich nehm sie mit...

kann ich Vormittag surfen, nachmittag Hotel, damit die Familie nicht zu kurz kommt.

**************
Zu Stränden....
Möchte einfach in meiner Badehose vom Hotel zum Strand und zurück und kein Auto dazwischen nehmen, vielleicht mal am Abend raus...1 x raus mehr ned...

Es klingt schlimm, aber als wir in Side / Belek waren, haben wir das Hotel nur einmal am Abend verlassen...
Muss aber dazu sagen, dass ich seit 20 Jahren in der Gegend Urlaub mache und dazwischen auch Istanbul / Schwarzes Meer bin... (Gastarbeiterkind)








Antwort #16
am: 01. Februar 2018, 16:25:34

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41796
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
ach so willste fahren....naja gut. um die 400tl hab ich zwar nu nix seriöses gefunden, aber für 150-170€ one way schon, klar.

also ich stell mir das kariole von fremden anstrengender vor als wenn ich selbst fahre. da bin ich vogelfrei und kann mich auslassen im auto.

zum strand......schau mal hier......dass du siehst wo was ist. das sieht alles recht easy aus, ist es aber nicht.
beim alkoclar musste den hügel leicht runter und wieder hoch und dann bei den 2xx nebeneinander ist der kürzeste schleichweg schräg rüber und runter zum strand
zu fuss mit gepäck, frau und kind ne tortur. mit dem wagen in 3min. erledigt. ich würde beide im hotel lassen, da es da keinen schönen badestrand ist und das ufer auch immer alles voll mit brettern ist. alternative könnten beide über den beachclub vom alacati beach resort rüber an den shark plaj, ist aber auch ca. 10 15min fussweg.



alternative zum alkoclar hättest du noch das alacati beach resort, da kannst du in badehose rüber schlappen
https://www.etstur.com/Alacati-Beach-Resort-Spa

oder ganz hinterm berg das mafiahotel zigana.....da soll daneben auch ein beim neuen unique eglenceler merkez ein neuer surfspot öffnen. genaueres kann ich dir aber erst nächste woche dazu sagen.
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!

Antwort #17
am: 08. Februar 2018, 11:10:04

Offline webmagic

  • Misafirler!
  • Profil
  • 10
Melanie vielen vielen Dank für die tolle Karte und die Infos dazu...
Werde einen Mietwagen buchen, da bin ich wirklich viel flexibler...

zu alacati beach resort: zu dem Preis kann ich gleich ins maxx gehen, dann brauche ich kein windsurf *G*

Info Update zu unserem Urlaub:

Wir werden in Bodrum starten und nicht wie zuerst angenommen Izmir.

d.h.
Start Bodrum > Hotel Voyage Torba (wolle eigentlich Türkbükü da günstiger, aber Verwandter zur selben Zeit dort)
die Frage ist ob danach ins marvy club gehen oder nur kurz stop Stadt Hotel übernachten nächster Tag weiter ins Alkoclar...
das marvy club kostet auch was, wie ist das Hotel was ist da das besondere im vergleich zu Voyage / Alkoclar ?

Danke

Antwort #18
am: 08. Februar 2018, 16:16:53

Online Carlos

  • Uzmanlar....!
  • Profil
  • ****
  • 5262
@webmagic,
du reist mit eurer 8-jährigen Tochter habe ich gelesen. Ich könnte mir gut vorstellen, dass es ihr im Club Marvy gefällt - besser als in einem Stadthotel. Ja der Club "kostet was" :hebaby: da der Papa in Alaçatı Windsurfen "darf" gönn deiner Tochter und euch zumindest ein, zwei Tage im Club Marvy.

Wir waren noch vor dem Umbau dort, den Wasser/Rutschenpark gab es damals schon und ich vermute dieser könnte deiner Tochter gefallen. Die Anlage an sich war schön und wurde wohl durch den Umbau noch schöner. >> Hier << findest du Fotos von vorher noch als Paloma Club Sultan und auch vom jetzigen Club Marvy by Paloma.

Antwort #19
am: 08. Februar 2018, 16:24:22

Offline webmagic

  • Misafirler!
  • Profil
  • 10
@carlos

danke für deine Antwort...

der Papa gönnt Ihr auch das Voyage, fast jedes Jahr.. so ist es ja auch ned *g*... und Paloma belek war 2016 ned der Hit , deshalb bin ich mit dem Namen bei Club Marvy by Paloma , bei Paloma etwas vorsichtig...

Antwort #20
am: 02. März 2018, 21:46:06

Offline webmagic

  • Misafirler!
  • Profil
  • 10
Nochmals danke für die ganzen Tips.

schlussendlich ist es folgendes geworden:

Muc > Bodrum> 5 Tage Voyage Torba > Mietwagen nach Kusadasi 1 Nacht Hilton > Mietwagen nach Alacati > 5 Tage Alkoclar Exclusive > 3 Tage Izmir

Flüge & Hotels (ausser Hilton) bei Mel gebucht, wie immer mit toller Beratung & Preise

Antwort #21
am: 04. März 2018, 13:36:27

Offline TC Melanie

  • Moderatööör
  • Uzmanlar....!
  • *
  • 41796
    • Fly away Die Reiseagentur - Traumland Türkei vom Profi!
Zitat
und Paloma belek war 2016 ned der Hit , deshalb bin ich mit dem Namen bei Club Marvy by Paloma , bei Paloma etwas vorsichtig...
verständlich nachdem was da gelaufen ist, oder geboten war. klar, das hängt drin dann.
club marvy ist für die "oberen 10tsd" konzipiert und dementsprechend wird auch geboten.......ist schon sehr schön da.

aber nu ist eine schöne lösung gefunden, ihr dürft euch freuen, ich bin schon ein kleines bisschen neidisch  :daumen:
Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.

Im Leben geht es nicht darum zu warten, bis das Unwetter vorbei zieht, sondern zu lernen im Regen zu tanzen!